Zum Inhalt springenGehe zur Fußzeile
HOTEL FÜR DIE ZUKUNFT
HOTEL FÜR DIE ZUKUNFT

Elektrisches Fahren

;

Green Key

Wir glauben, dass Gastfreundschaft mit einem umweltfreundlichen Unternehmen einhergeht.

GREEN KEY TIPP 1: DIE NEW MOTION SCHNELL LADEGERÄTE

GREEN KEY TIPP 1: DIE NEW MOTION SCHNELL LADEGERÄTE

Fahrer von Elektroautos sehen gerne Autobahntankstellen an stark befahrenen Autobahnen. An Orten, an denen Sie eine Tasse Kaffee trinken, Ihre Post überprüfen oder ungestört arbeiten können. Das Hotel Heerlen bietet daher modernste Ladetechniken für Ihr Elektroauto.

Mehr lesen
GREEN KEY TIPP 2: FSC-ZERTIFIZIERTES PAPIER

GREEN KEY TIPP 2: FSC-ZERTIFIZIERTES PAPIER

Alle unsere Dokumente, Broschüren und Magazine sind aus FSC-zertifiziertem Papier. Das bedeutet, dass das Papier aus gut bewirtschafteten Wäldern stammt.

  • GREEN KEY TIPP 3: SOLARMODULE

    Auf dem Dach des neuen Hauptgebäudes befinden sich nicht weniger als 312 Solarmodule.

  • GREEN KEY TIPP 4: LED

    Die aktuelle LED-Lampe gibt etwa 50% ihrer absorbierten Energie im Licht ab. Das sind etwa 35% für eine Energiesparlampe oder Leuchtstofflampe und 10% für eine Glühlampe. Der Rest wird durch Wärme an die Umgebung abgegeben. Mit LED-Beleuchtung sparen wir auch in den Sommermonaten erheblich an der benötigten Kühlenergie.

GREEN KEY TIPP 5: RATIONELLER TRANSPORT

GREEN KEY TIPP 5: RATIONELLER TRANSPORT

Unsere Fahrzeuge sind alle mit aerodynamischen Spoilern ausgestattet. Eine ernsthafte Investition, die uns viel Treibstoff spart.

  • GREEN KEY TIPP 6: SPÜLABFALL

    Swill ist ein englischer Begriff, der für nicht konsumierte Teile von Mahlzeiten steht. Unsere Spülabfälle werden über einen sogenannten Kipptisch unter Druck in einen unterirdischen Lagertank gepumpt.

  • HOTEL FÜR DIE ZUKUNFT

    Ein Gastbetrieb mit grünem Herzen. Wir glauben, dass Gastfreundschaft und umweltfreundliches Wirtschaften Hand in Hand gehen. Deshalb investieren wir in Einrichtungen, die unsere Hotels, Restaurants und Tagungsräume besser und umweltfreundlicher machen.

    HOTEL FÜR DIE ZUKUNFT